Studie New Storytelling: Journalismus der Zukunft: Deutsche glauben an Print und fordern Kennzeichnungen für KI-generierte Texte

9. August 2018

Aus dem Pressetext: „Ein schneller Blick aufs Smartphone ersetzt die Lektüre der Tageszeitung, ein schnelles Web-Video die 20 Uhr-Nachrichten. Wohin führt uns die Digitalisierung und welche Auswirkungen hat sie auf den Medienkonsum? Dieser Frage ist Statista mit einer repräsentativen Studie im Auftrag von nextMedia.Hamburg auf den Grund gegangen – mit guten Nachrichten für klassische Medien: Mehr als die Hälfte der Deutschen hält an Print-Produkten wie der Tageszeitung fest!"

Ist dies wirklich eine gute Nachricht? Denn knapp die Hälfte der Deutschen wollen somit Print-Produkten wie der Tageszeitung den Rücken kehren. 

Zur Pressemitteilung

 

 

 

E-Mail info(at)pubengine.de
Phone +49 8841 488240


PubEngine® ist eine Technologie der Weitkämper Technology GmbH und eine beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Marke. Copyright © 1994 - 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok