Deutsche Nationalbibliothek und Weitkämper Technology beschließen Partnerschaft

Seehausen am Staffelsee / Frankfurt am Main, 17. September 2019 – Deutsche Nationalbibliothek und Weitkämper Technology beschließen Partnerschaft

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) erschließt und archiviert Online-Ressourcen mit ihren Metadaten für E-Books, Zeitschriften und weitere Materialien um sie in der Deutschen Nationalbibliografie und im Katalog der DNB auffindbar zu machen und die langfristige Verfügbarkeit zu gewährleisten.

DNB und Weitkämper Technology vereinbaren eine Partnerschaft, um Volltexte und Metadaten von E-Books und E-Journals aus der PubEngine der DNB direkt und automatisiert zur Verfügung zu stellen. Resultat der Zusammenarbeit ist der detaillierte, kontinuierliche und automatische Austausch von Metadaten und Volltexten "just in time."

Wir freuen uns sehr über unsere Kooperation, denn gemeinsam mit der DNB können wir unseren Verlagskunden die einfache Erfüllung der Ablieferungspflicht, die Aufnahme der gelieferten Metadaten und die maschinelle Inhaltserschließung im Katalog der DNB und die garantierte Langzeitarchivierung anbieten,

sagte Norbert Weitkämper, Geschäftsführer der Weitkämper Technology.

Für die Pflichtablieferung der Zeitschriften ein wichtiger Schritt

sagte Katja Hüther, Deutsche Nationalbibliothek.

Über Deutsche Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands. Sie sammelt, dokumentiert und archiviert alle Werke in Schrift und Ton, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden. Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – sie sammelt ohne Wertung, im Original und lückenlos. Weitere Bestände im Deutschen Musikarchiv, im Deutschen Buch- und Schriftmuseum und im Deutschen Exilarchiv 1933–1945 ergänzen die Sammlung.

Über PubEngine

Die PubEngine ist die ePublishing Plattform für das Publizieren und Vermarkten (wissenschaftlicher) digitaler Inhalte. Für Hochschul- und Bibliothekskunden bietet die PubEngine spezielle eLibrary Funktionen wie COUNTER Statistiken, Link Resolver, OpenURL, DOI, OCLC Anbindung oder ein eigenes Dashboard für den Institutions- Administrator.

Die PubEngine® ist federleicht und Deutschlands schnellste eLibrary Plattform*. Enterprise NoSQL bietet maximale Flexibilität. Intelligente Suche und Navigation garantieren hohe Kundenzufriedenheit und -loyalität. Das HTML Framework sorgt für einfache Anpassbarkeit und Responsive Design auf allen Kanälen.

Download der Pressemitteilung als PDF Datei

Pressekontakt:
Weitkämper Technology GmbH
Frau Sonja von Selasinsky
82418 Seehausen am Staffelsee
Telefon +49 (0)8841 488240
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pubengine.de

*gemäß Google Page Speed Competition 2018

E-Mail info(at)pubengine.de
Phone +49 8841 488240


PubEngine® ist eine Technologie der Weitkämper Technology GmbH und eine beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Marke. Copyright © 1994 - 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok