Dashboard für Administratoren

Mit dem PubEngine Dashboard verwalten Sie Ihre lizenzierten Inhalte, laden Statistiken oder MARC Records und nehmen personalisierte Einstellungen vor.*

Sie haben Zugriff auf Ihre Titellisten, Nutzungsstatistiken, Metadaten und Einstellungen für Ihre eLibrary.

Log In


Über die eLibrary Ihres lizenzierten Verlagsangebots melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten, die Sie vom Verlag erhalten haben, an. Klicken Sie hierzu in der oberen Menüleiste auf <Anmelden>. Nach erfolgreichem Login wird Ihr Name in der oberen Menüleiste angezeigt.

Klicken Sie hier im Untermenü auf <Verwaltung> und gelangen Sie zu Ihrem Administrationsbereich.

Tipp: Sollten Sie Ihr Passwort einmal vergessen, so können Sie über den Login Bereich ein neues Passwort anfordern.

 

  • Übersicht

Dashboard Übersicht


Das Dashboard zeigt Ihnen eine Übersicht zu

- Ihren lizenzierten Paketen
- OpenAccess E-Books und Zeitschriftentiteln in der eLibrary
- Erwerbungsvorschlägen Ihrer Nutzer.

Erwerbungsvorschäge

Mitglieder Ihrer Institution können Vorschläge zum Erwerb für Titel absenden, die noch nicht im Bestand Ihrer Institution sind. Hierzu wird ein entsprechender Button in der Detailansicht des Titels in der eLibrary angezeigt:

Bei Klick eines Mitglieds Ihrer Institution auf den Button <Für Bestand vorschlagen> erscheinen die Erwerbungsvorschläge Ihrer Mitglieder in Ihrer Übersicht mit allen wichtigen Titelangaben. Sie können diese Titel nun beim Verlag lizenzieren und freischalten lassen und sodann aus Ihrer Vorschlags-Liste löschen.

Unter dem Menüpunkt <Einstellungen> können Sie diese Funktion aktivieren und deaktivieren und zusätzlich eine E-Mail Adresse angeben, an die eine Benachrichtigung gesendet werden soll, sobald ein Erwerbungsvorschlag eingeht. Deaktivieren Sie die Vorschlagfunktionen, wird der Button <Für Bestand vorschlagen>  Ihren Mitgliedern nicht angezeigt.

  • Auswahl Ihrer Institution

Verwaltung mehrerer Institutionen


Sind Sie als Administrator mehrerer Institutionen vorgesehen, können Sie im Menü die zur Bearbeitung gewünschte Institution auswählen.

  • Einstellungen

Einstellungen


Im Bereich <Einstellungen> können Sie 

- ein Logo und Bannertext Ihrer Institution hinterlegen
- Ihren Link Resolver anschließen.

Logo und Bannertext

Laden Sie das Logo Ihrer Institution hoch und hinterlegen Sie einen Text, z.B. den Namen Ihrer Institution, um beides in der eLibrary anzuzeigen. So wissen Ihre Benutzer immer, dass die Inhalte von Ihrer Institution zur Verfügung gestellt sind und sorgen so für Branding und Reputation.

Tipp: Logo und Bannertext werden Ihnen in der eLibrary erst angezeigt, nachdem Sie sich abgemeldet haben.

Link Resolver

Die PubEngine eLibrary unterstützt OpenUrl. Sie können eine Url zu Ihrem Linkresolver eintragen und zusätzlich ein Logo hochladen. Bei nicht lizenzierten Inhalten wird Ihren Mitgliedern dann ein Link mit der titelspefischen Url auf Ihren Linkresolver in der Detailansicht des Titels angeboten:

  • Benutzer

Benutzer


Der Lizenzgeber kann Ihnen die Möglichkeit geben, Benutzer selbständig anzulegen. Benutzer können sein

- Mitglieder Ihrer Institution
- weitere Administratoren.

Nach Anlegen eines neuen Benutzers erhalten Mitglieder eine E-Mail mit Bestätigungslink und können sich als reguläre Benutzer Ihrer Institution anmelden. Sie erhalten Zugriff auf die von Ihrer Institution lizenzierten Titel in der eLibrary. Mitglieder können somit auf alle Titel zugreifen, obwohl sie sich nicht im IP Kreis Ihrer Institution aufhalten.

Nach Anlegen eines neuen Benutzers erhalten Weitere Administratoren die Möglichkeit, das Bibliotheks Dashboard aufzurufen und haben Zugriff auf alle Funktionen wie Titellisten, Nutzungsstatistiken, Metadaten und Einstellungen für Ihre eLibrary.

  • IP Adressen

IP Adressen


Der Lizenzgeber kann Ihnen die Möglichkeit geben, IP-Adressen selbständig zu verwalten. Sie können einzelne IP-Adressen oder IP-Adressbereiche

- anlegen
- bearbeiten
- löschen
- exportieren.

Geben Sie IP-Adressen bitte immer in der Form 012.012.012.012 an.

Mit dem Export erhalten Sie eine Text Datei, die Sie speichern und bearbeiten können.

  • Lizenzen

Lizenzen


Hier erhalten Sie eine Übersicht zu den von Ihnen erworbenen Lizenzpaketen mit Angaben zum Ablaufdatum.

  • Bestand herunterladen

    - MarcXML
    - KBART

Bestand downloaden


MARC XML:
E-Books und Zeitschriften können Sie im MARC XML Format direkt downloaden. Wählen Sie hierzu den gewünschten Publikationstyp, den Zeitraum und den Umfang aus.

Unsere MARC Daten zum Download liefert unser Partner, die Deutsche Nationalbibliothek. Einträge enthalten daher in der Regel auch die Verschlagwortung aus der Gemeinsamen Normdatei GND. Dies erleichtert Ihnen die Erschließung, ermöglicht eindeutige Sucheinstiege und das Vernetzen unterschiedlicher Informationsressourcen.

Tipp: Laden Sie einmalig den Gesamtbestand und selektieren Sie zukünftig über das Datum nur die neu hinzugekommenen Datensätze.

Weitere Informationen zur Anwendung von MARC 21 mit einer Beschreibung der Titeldaten und der Zeitschriftendatenbank im Format MARC 21 finden Sie auf der Seite der DNB.

OAI-PMH: Mittels der OAI Schnittstelle der DNB haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, alle MARC Records automatisiert abzufragen. Wenden Sie sich bitte direkt an die DNB, um am Service teilznehmen.

OCLC-MARC Records: Die PubEngine bietet die Möglichkeit, alle Metadaten tagesaktuell an die OCLC zu übermitteln, um sie im WorldCat Directory aufzunehmen oder über den OCLC-MARC Service zur Verfügung zu stellen. Wenden Sie sich bitte an den Verlag um zu erfahren, ob die Daten an die OCLC übermittelt werden. 

KBART Titeldatei: Sie können in Ihrem Dashboard ihre lizenzierten Titel im KBART Format Phase II downloaden und in Ihren Bestandskatalog übernehmen.

Die KBART Dateien werden im txt Format als csv Datei angeboten und können einfach in Excel übernommen werden. Speichern Sie hierzu zunächst die Datei auf Ihrem Computer. Starten Sie nun Excel und öffnen Sie die KBART txt Datei über das Menü "Datei". Wählen Sie TAB als Delimiter. Die Datei wird nun in Spalten in Excel angezeigt.

Knowledge Bases and Related Tools, kurz KBART, ist eine NISO Empfehlung für den standardisierten Datenaustausch mit Katalogen, OPAC und Link Resolvern.

  • Statistiken COUNTER

COUNTER Statistiken


Für Ihre Nutzungskontrolle stehen verschiedene COUNTER Statistiken für E-Books und eJournals zur Verfügung. Wählen Sie die gewünschte Statistik und den gewünschten Zeitraum. Die Statistiken werden "on the fly" erzeugt und beinhalten alle Werte tages-aktuell.

  • Weitere Funktionen

    - ISIL Nummer

  • - Shibboleth

Weitere Funktionen


ISIL Nummer:
Bitte teilen Sie dem Verlag Ihre ISIL Nummer mit. Damit wird gewährleistet, dass Ihre Institution eindeutig identifiziert wird und Sie z.B. in der oberen Menüleiste alle PubEngine eLibraries direkt aufrufen können, die Ihre Institution lizenziert hat.

 

Shibboleth: Nimmt der Verlag am Shibboleth Verfahren teil, können sich Ihre Mitglieder per Shibboleth Single Sign On für den Zugriff auf die eLibrary autorisieren:.

  • - Langzeit Archivierung

Langzeitarchivierung


Teilnehmenden Verlagen bietet die PubEngine die Möglichkeit, alle digitalen Inhalte, auch eJournals, im Langzeitarchiv der DNB abzulegen. Mehr zum Bewahren digitalaler Objekte erfahren Sie auf der Seite der Deutschen Nationalbibliothek.

* Abhängig vom Lizenzierungsumfang des Verlags ist es ist möglich, dass Ihnen nicht der komplette Funktionsumfang der PubEngine zur Verfügung steht. Wenden Sie sich bitte an den Verlag, wenn Sie zusätzliche Funktionen wünschen.
E-Mail info(at)pubengine.de
Phone +49 8841 488240


PubEngine® ist eine Technologie der Weitkämper Technology GmbH und eine beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Marke. Copyright © 1994 - 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok